Kordula Schmid

persönliches

  • Geboren 1959 in Fröndenberg
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Seit 1977 als Industriekauffrau in der Metallbranche tätig, davon in den letzten  Jahren im Außendienst eines mittelständischen Unternehmens
  • 2010 Eröffnung einer Praxis für Entspannungspädagogik gemeinsam mit Dipl.-Sozialpädagogin Gabriele Esser in Unna

Schwerpunkte meiner Arbeit

  • Einzel- und Gruppenangebote in Progressiver Muskelrelaxation, Autogenem Training
  • Meditation
  • REIKI-Behandlungen, -Seminare in allen Graden und -Anwendertreffen
  • Trauerbegleitung
  • Gespräche mit lösungsorientierter Beratung
  • Vorträge zum Thema Abschied und Neubeginn
  • Vorträge und Seminare zur Förderung der Gesundheit in Kooperation mit der VHS-Unna
  • Stressbewältigung in Unternehmen
  • Vorträge und Seminare zum Thema Entspannung in Firmen und Institutionen
  • Organisation von Veranstaltungen in der eigenen Praxis zu unterschiedlichen Themen aus dem Bereich Gesundheit und Wohlbefinden in Kooperation mit anderen Anbietern

Ausbildungen im Gesundheitsbereich

  • 2017 Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin, Peter Hess-Institut
  • 2011 Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie Via Vita Heilpraktikerschule Unna.
  • 2009 Ausbildung zur Trauerbegleiterin nach dem Trauerdurchgangsmodell von J. Canacakis beim Sozialpädagogischen Bildungswerk Münster
  • 2005 Eröffnung einer  eigenen Praxis für Entspannungspädagogik  in Fröndenberg
  • 2004 Ausbildung zur Entspannungspädagogin beim Berufsverband für Therapeutische Berufe (BTB), Remscheid, mit staatlichem Abschlusszertifikat
  • In der Zeit von 2000 – 2004 Einweihung in alle REIKI-Grade (einschl. Lehrer-Grad)
  • Regelmäßige Teilnahme an Sportlehrgängen im Bereich Gesundheitssport
  • Von 1989 – 2006 Übungsleiterin im Freizeit- und Breitensport, Schwerpunkt Gesundheitssport

Neue Wege bringen neue Perspektiven!
Ich freue mich, wenn ich Sie ein Stück begleiten darf!